Close

Brotkuchen

Die typische Süssspeise unserer Landfeste. Das folgende Rezept gewann den ersten Preis an einem Wettbewerb aus dem Jahre 1974, an dem 400 Teilnehmer ihren Brotkuchen backten.

Zutaten

  • 300 g altbackenes Brot
  • 5 Amaretti
  • 1 Liter Milch
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • 1 Zitrone (Saft und Schale)
  • 150/200 g Zucker
  • 1 Löffel Kakao
  • ein Gläschen einheimischen Grappa
  • 200 g Sultaninen
  • 1 Briefchen Vanillezucker
  • 50 g Zitronat
  • 50 g Pinienkerne
  • Butter

Das Brot während mindestens vier Stunden (besser über Nacht) in der aufgekochten Milch einweichen. Mit den Händen gut kneten und die weiteren Zutaten hinzufügen (ausser den Pinienkernen und der Butter). Die Teigmasse in eine gebutterte Backform geben, die Pinienkerne darüber streuen und 2 ½ Stunden im Ofen backen.