Close

Taste my Swiss City

Eine kulinarische Entdeckungstour

 

Wahre Ess- und Trinkerlebnisse abseits des Mainstreams: So schmecken Schweizer Städte, wenn man Empfehlungen von Einheimischen folgt.

Dieser Stadtrundgang steht garantiert (noch) in keinem Reiseführer. Denn Sie können sich selber einbringen – indem Sie sich für einen einheimischen Szenenkenner ganz nach Ihrem Geschmack entscheiden. Entdecken Sie seine Lieblingslokale und lassen Sie sich von kleinen Spezialitäten in einem etwas anderen Rahmen inspirieren.

Gut möglich, dass Sie hinter der Bühne einer Jazzbar landen oder in einem gemütlichen Bistro mit Einheimischen über die Köstlichkeit auf Ihrem Teller diskutieren. Es kann auch sein, dass Sie sich hinter den Kulissen eines der ältesten Chocolatiers wiederfinden und einen Einblick in die Geschichte der Schokolade erhalten. Oder dass Sie an einem historischen Tresen ins Glas blicken und sich fragen, welche Ingredienzien diese Komposition wohl beinhaltet, bevor der Barkeeper Ihnen augenzwinkernd auf die Sprünge hilft.

Details zu Taste my Swiss City

Vier bis sieben verschiedene Stationen umfasst dieses ungewöhnliche Menü, bei dem Sie nicht nur die Stadt abseits des Mainstreams und deren Gastroszene aus einer anderen Perspektive erleben. Zu verdanken haben Sie den etwas anderen Blick aufs kulinarische Geschehen Ihrem Insider, der Sie virtuell durch die Stadt navigiert. Ob szenig, kulturell oder elegant: Sie wählen Ihren Kulinarikexperten ganz nach Ihrem Geschmack aus – und werden staunen ab seinen Tipps. Denn wahrscheinlich hätten Sie die versteckte Kneipe, die kleine Bar oder die Dachgartenkantine ohne einheimische Hilfe nie gefunden.

Und: Die Wahl der Lokale ist noch nicht alles. Unser Anspruch ist, dass Sie bei jedem Halt etwas Besonderes erleben. Deshalb wird Ihnen nicht einfach ein Punkt aus der Menükarte serviert, sondern ein speziell auf Ihre Tour abgestimmte kleine Spezialität. Sie ist gross genug, um Sie ein wenig ins Schwelgen zu bringen, und klein genug, damit Sie sich ohne schweren Bauch auf die nächste Etappe freuen, das nächste Lokal und auf den nächsten Gang dieses speziellen urbanen Überraschungsmenüs.

Hinsweis: Diese Touren sind nicht geführt, sondern werden nach Buchung gemäss Beschrieb individuell abgelaufen und erlebt. Buchungen können direkt via Viator getätigt werden

Gesellige Tessinerin: Ludmilla

Lugano

 

Mit seinem modernen Kunstmuseum ist Lugano Kultur. Und ihre Lage am See macht diese Stadt im Süden des Landes zu einem charmanten Ort.

Vor allem aber ist Lugano ein Food-Mekka. An jeder Ecke warten Spezialitäten, das Essen ist hier ein wichtiger Teil der Kultur. Ludmilla hält sich gerne im Quartiere Maghetti auf. «Die Restaurants und Geschäfte in diesem Teil Luganos sind etwas ganz Besonderes», schwärmt sie. Zudem mag sie es, nach dem Shoppen in einer der typischen Bars einen Drink oder einen Aperitif zu sich zu nehmen. Am liebsten mit Freunden. Diese sind ihr wichtig und deren hat sie viele in der Stadt. «Ich liebe Lugano vor allem wegen seiner Menschen.» 

Tour buchen