Close
Homepage > Attraktionen und Aktivitäten > See und Natur > Wandern > Der Charme der Halbinsel

Ausflüge - San Salvatore – Carona – Morcote

Der Charme der Halbinsel

  1. Anmerkungen

    Start Ortschaft: San Salvatore
    Ankunft Ortschaft: Morcote

    Download GPS data

Diese Route ermöglicht Ihnen die bezaubernde, südlich des Monte San Salvatore liegende Halbinsel, von Norden nach Süden zu überqueren.

Diese Wanderung führt hauptsächlich auf Feldwegen durch vielfältige Wälder und gleicht einem Garten mit traumhafter Aussicht, in nächster Nähe der Stadt. Mit der Standseilbahn erreicht man den majestätischen Monte San Salvatore (von März bis Oktober) mit seinem 360° Panorama. Weiter geht’s nach Carona mit seinem malerischen Dorfkern und dem botanischen Park San Grato, reich an Azaleen und Rhododendren und zahlreichen Vergnügungsmöglichkeiten; der Weg führt weiter zur Alpe Vicania und endet schlussendlich im typischen ehemaligen Fischerdorf Morcote. Um die Umgebung noch besser geniessen zu können, empfehlen wir die Rückkehr nach Lugano mit dem Schiff (von April bis Oktober). Verlangen Sie den Prospekt.

Länge

9 km

Höhenmeter

San Salvatore - Morcote: 257 m
Morcote - San Salvatore: 867 m

Anforderung

mittel

Zeit

San Salvatore - Morcote: 2 h 50'

Kondition

schwer