Bally Foundation

Castagnola

Die Bally Foundation, gegründet im Jahr 2006, erweitert und verstärkt das Bestreben der Marke seit ihrer Gründung im Jahr 1851, mit kreativen und visionären Talenten zusammenzuarbeiten und die Grenzen der Forschung und Innovation über den Bereich der Mode hinaus zu erweitern.

Die Foundation setzt sich seit langem dafür ein, die Kreativität in verschiedenen Bereichen zu fördern und arbeitet mit verschiedenen kulturellen und künstlerischen Institutionen sowie jungen Künstlern zusammen. Seit über 15 Jahren unterstützt und entwickelt die Bally Foundation ein starkes Netzwerk von Beziehungen innerhalb der lokalen intellektuellen und künstlerischen Szene. Heute ist es jedoch unerlässlich, eine aufstrebende und etablierte Kunstszene zu beleuchten, die immer aufmerksamer auf Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein eingeht und die Diskussion auf die internationale Szene auszuweiten.

Die Idee, sich auf die Gegenwart zu konzentrieren, setzt sich heute durch den Wunsch fort, der Stiftung ein Zuhause zu geben. Mit der Eröffnung des neuen Standorts in der Villa Heleneum in Lugano vollzieht die Stiftung eine Wende in ihrer Geschichte und schafft einen Ort für zeitgenössische Kunst in all ihren Formen mit zwei Ausstellungen pro Jahr.

Anmerkungen

  • Der Park und die Säle im Erdgeschoss sind kostenlos zugänglich
  • Die Eintrittskarte ermöglicht den Zugang zu den Wechselausstellungen in den oberen Stockwerken

Preise

  • Voller Preis: CHF 15.–
  • Rentner: CHF 12.–
  • Studenten: Gratis
  • Unter 12 Jahren: Gratis
  • Gruppen: CHF 10.–

Öffnungszeiten

Mittwoch: 11:00 – 18:00
Donnerstag: 11:00 – 18:00
Freitag: 11:00 – 18:00
Samstag: 10:00 – 17:00
Sonntag: 10:00 – 17:00

Disclaimer
Die Informationen auf dieser Website, die Dienstleistungen oder Produkte betreffen, werden von externen Partnern bereitgestellt. Diese Informationen können sich häufig ändern; aus diesem Grund kann Lugano Region für eventuelle Ungenauigkeiten nicht haftbar gemacht werden.