Close
  • pagina 18 castello di Morcote.jpg

Vico-Morcote

Kastell von Morcote

Das Kastell von Morcote auf dem Berg Arbostora in 475 m Höhe beherrscht den Ort Morcote.

Die Burg wurde um das Jahr 1100 auf den Ruinen eines langobardischen Turms errichtet und von den Eidgenossen der Familie Paleari am 18. Februar 1517 geschenkt. Diese hatte sich in der Schlacht von Giornico hervorgetan, da sie sich weigerte, die Herzöge mit Truppen zu unterstützen und so den Sieg der Eidgenossen ermöglichten. Zwischen 1450 und 1530 stellte die Familie Paleari die Burgherren und Bürgermeister des Orts. Zwei unterirdische Gänge verbanden die Feste mit der 200 m niedriger gelegenen Ortschaft Morcote.

Disclaimer

Die in dieser Website enthaltenen Informationen zu Dienstleistungen und Produkten werden von externen Partnern geliefert. Da diese Informationen häufigen Änderungen unterliegen, übernimmt Lugano Region für allfällige Ungenauigkeiten keine Verantwortung.

  1. Kontakt

    Castello di Morcote
    Tenuta Castello di Morcote
    Via Castello 1
    6921 Vico-Morcote
    +41 91 996 12 30
    info@castellodimorcote.ch
    www.castellodimorcote.ch

  2. Öffnung

    Ganzjährig geöffnet