OSI al LAC – Juraj Valcuha et Piotr Anderszewski

Lugano

Öffnungszeiten

Donnerstag: 20:30

Die Saison OSI al LAC wird am 8. Februar mit zwei aussergewöhnlichen Protagonisten fortgesetzt: dem Dirigenten Juraj Valchua und dem Pianisten Piotr Anderszewski.

Auf dem Programm stehen Werke von Bartók (das dritte Klavierkonzert), Beethoven (die berühmte Heroische Sinfonie) und der zeitgenössischen Komponistin Missy Mazzoli, deren Stück These Worlds In Us vom OSI in einer Schweizer Erstaufführung präsentiert wird.

Orchestra della Svizzera italiana

  • Juraj Valchua, Leitung
  • Solist Piotr Anderszewski, Klavier

Missy Mazzoli These Worlds In Us für Orchester (Schweizer Erstaufführung)
Béla Bartók Konzert für Klavier und Orchester Nr. 3
Ludwig van Beethoven Sinfonie Nr. 3 in Es-Dur Op. 55 Eroica (Heroische)

Direktübertragung auf RSI Rete Due (rsi.ch/rete-due).

Anmerkungen

Disclaimer
Die Informationen auf dieser Website, die Dienstleistungen oder Produkte betreffen, werden von externen Partnern bereitgestellt. Diese Informationen können sich häufig ändern; aus diesem Grund kann Lugano Region für eventuelle Ungenauigkeiten nicht haftbar gemacht werden.