Close

Änderung von Zeitplänen und mögliche Aktivitäten abgesagt

Veranstaltungen, Ausstellungen, Theatervorstellungen und Konzerte sowie Unterhaltungsanlässe aller Art könnten verschoben oder abgesagt werden.

Angesichts der ständig ändernden Situation empfehlen wir Ihnen, Öffnungszeiten und mögliche Einschränkungen der Aktivität oder des Events jeweils direkt bei den angegebenen Kontaktadressen zu überprüfen.

Trotz der laufenden Aktualisierung der Lage entschuldigen wir uns für allfällige Unannehmlichkeiten.

Montagnola

Following the Trail of Hermann Hesse

The cemetery of the marvellous Church of St. Abbondio in Gentilino, where the worldwide famous writer/artist is buried, is the first stop of the foot tour, along which some tablets with Hesse’s texts have been set.

Von dort aus beginnt eine bezaubernde Weg, in Richtung der Grotti durch den Wald Wicklung, wo Hermann Hesse stoppen verwendet, und wo es möglich ist, Erfrischung zu bekommen, bevor sie durch den Wald fort, die nach Montagnola führen. Im Dorf führt der Fußweg zu den Häusern, in denen Hesse lebte: die Casa Camuzzi und der Casa Rossa. Auf dem Weg dorthin können Sie die herrliche Aussicht auf den Monte San Salvatore , Monte Lema und Monte Brè bewundern. Diese Aktivität könnte im Idealfall in einem Besuch des Hermann-Hesse-Museum in der Torre Camuzzi integriert werden.

Disclaimer

Die in dieser Website enthaltenen Informationen zu Dienstleistungen und Produkten werden von externen Partnern geliefert. Da diese Informationen häufigen Änderungen unterliegen, übernimmt Lugano Region für allfällige Ungenauigkeiten keine Verantwortung.

  1. Kontakt

    Museo Hermann Hesse
    Regina Bucher
    Torre Camuzzi
    6926 Montagnola
    +41 91 993 37 70
    Fax +41 91 993 37 72
    info@hessemontagnola.ch
    www.hessemontagnola.ch