Close
  • Lr Alto Malcantone Enrico Boggia 2019 0003

Laufen – Aranno – San Bernardo – Lisone – Agra – Arosio – Mugena – Vallà – Breno

Malcantone

Von Aranno nach Arosio, Mugena und Breno, mitten in der Natur und durch das Alto Malcantone.

Vom typischen Dorf Aranno geht es auf einer kleinen Strasse zum Aussichtspunkt San Bernardo, dann weiter nach Lisone und auf einer Schotterstrasse durch das Naturgebiet der Agra zu den malerischen Dörfern Arosio und Mugena. Von der Ortschaft Vallà aus überquert man den Piano del Caroggio und folgt zunächst einer unbefestigten Strasse und dann einem Wanderweg durch den Wald, bis man zur Hammerschmiede  „Maglio del Malcantone“ gelangt. Nach einem mittelschweren Anstieg durch ein Waldgebiet erreicht man die Kantonsstrasse und läuft dann auf einer teilweise unbefestigten Strasse durch die Felder in das charakteristische Dorf Breno.

Länge

16.77 km

Höhenmeter

Salita/Aufstieg/Ascension/Ascent: 590 m
Discesa/Abstieg/Descente/Descent: 530 m
Höhenprofil zeigen

Anforderung

leicht

Kondition

leicht

  1. Anmerkungen