Close

Scollinando

11 Gemeinden im hügeligen Gebiet nördlich von Lugano, arbeiten seit 2009 zusammen am Projekt scollinando, das zu einer jährlichen öffentlichen Veranstaltung wurde. Im Jahr 2017 starteten sie ein Projekt zur Verbesserung und Förderung von angenehmen Rad- und Fusswege zwischen und innerhalb der Gemeinden. Es wurde ein breites und vielfältiges Netz von miteinander verbundenen Routen mit fix angebrachten Schildern gekennzeichnet. Die hier angegebenen Routen sind nur einige wenige Vorschläge, die Sie je nach ihrer Fähigkeit und ihrem Interesse auswählen können.

In der Region finden Sie eine grosse Anzahl mit Elementen von naturalistischem, landschaftlichem und kulturellem Interesse. Bei einem Spaziergang werden Sie Kapellen, Fresken, Denkmäler, charakteristische Dorfkerne, Biotope, seltene Pflanzen und unberührte Natur entdecken. Von mehreren Punkten aus geniessen Sie eine herrliche Aussicht auf den See und die umliegenden Berge.

Sehen Sie einige der Sehenswürdigkeiten von Scollinando

Scollinando

Beschilderung

Zu ihrer Orientierung sind die Routen mit weissen oder gelben Schildern mit dem Logo scollinando und mit blau-weiss-grünen Linien am Boden gekennzeichnet.

Scollinando

Beschilderung

Zu ihrer Orientierung sind die Routen mit weissen oder gelben Schildern mit dem Logo scollinando und mit blau-weiss-grünen Linien am Boden gekennzeichnet.

Vorschläge von Scollinando-Routen

  • 3 Ergebnisse
Anforderung
Kondition
Zeit
- Massagno - Vezia - Savosa

Vorschlag 1

Ein Rundweg von etwa 3 Stunden, der auch abgekürzt werden kann und zu Stadtzentren, historischen Dorfkernen, landwirtschaftlichen Gebieten, Wäldern, Parks, historischen Gebäuden führt, wie der Villa Negroni, der Masseria San Maurizio, dem Hügel San Martino und dem Tre Pini-Park.

Länge 13.9 km
Zeit 3 h 45'
Anforderung leicht
Kondition leicht
- Comano - Canobbio - Cureglia - Porza

Vorschlag 2

Diese Routen wechseln sich ab zwischen bewohnten Zonen, typischen Tessiner Dorfkernen (nuclei), Waldabschnitten und von mehreren Stellen aus können Sie einen schönen Panoramablick auf den Luganer See geniessen. Ein wunderbares Naturerlebnis! Für längere Spaziergänge gibt es viele kombinierbare Rundwanderwege von jeweils 90 Minuten, die man nach Belieben auswählen kann.

Zeit 1 h
Anforderung leicht
Kondition leicht
- Cadempino - Lamone - Origlio - Ponte Capriasca

Vorschlag 3

Die Routen führen durch bewohnte Gebiete mit schönen Dorfkernen, durch Wälder und von mehreren Punkten aus geniessen Sie eine wunderbare Aussicht auf den Origlio-See. Für längere Spaziergänge gibt es viele Rundwanderwege, die jeweils etwa 90 Minuten dauern und nach Belieben miteinander verbunden werden können. Einer davon ist vom Bahnhof SBB Lamone-Cadempino erreichbar.

Zeit 1 h 30'
Anforderung leicht
Kondition leicht

Faltbare Karte

Das faltbare Taschenformat der Karte wird durch eine Liste von 25 Sehenswürdigkeiten und Kuriositäten bereichert, die entlang der Routen zu finden sind. Die Karte finden Sie in der Papierversion in den Kanzleien der 11 Gemeinden, in einigen Gasthäusern und an unseren Schaltern.

Laden Sie die Karte hier herunter

Veranstaltung "Scollinando"

29. August 2021

Jedes Jahr veranstalten die Gemeinden von “scollinando” ein gemeinsames kostenloses Fest. Bei dieser Gelegenheit wird ein Teil der Routen von scollinando mit verschiedenen Aktivitäten und Aufführungen, zusammen mit Sponsoren, für Familien sowie für ein breites Publikum aller Altersgruppen animiert.

Entdecken Sie