Close
  • Day Trips And Surrounding Scollindo 09 Porza San Rocco Luganoregion
  • Day Trips And Surrounding Scollindo 10 Porza Parco Di Trevano Luganoregion
  • Day Trips And Surrounding Scollindo 12 Canobbio Zona Al Maglio Luganoregion
  • Day Trips And Surrounding Scollindo 13 Comano San Bernardo Luganoregion
  • Day Trips And Surrounding Scollindo 15 Cureglia Parco Giochi Luganoregion
  • Day Trips And Surrounding Scollindo 16 Cureglia Parco Rusca Luganoregion

- Comano - Canobbio - Cureglia - Porza

Vorschlag 2

Diese Routen wechseln sich ab zwischen bewohnten Zonen, typischen Tessiner Dorfkernen (nuclei), Waldabschnitten und von mehreren Stellen aus können Sie einen schönen Panoramablick auf den Luganer See geniessen. Ein wunderbares Naturerlebnis! Für längere Spaziergänge gibt es viele kombinierbare Rundwanderwege von jeweils 90 Minuten, die man nach Belieben auswählen kann.

Hier einige Ideen für Spaziergänge

Comano – San Bernardo

Von der Kirche im Dorfkern von Comano (Centro Prospò) kann man auf einem Saumpfad, der etwas ausserhalb des Dorfes beginnt, durch einen Kastanienhain zum San Bernardo hinauf gelangen. Wenn Sie nicht auf demselben Weg zurückkehren möchten, können Sie den etwas anspruchsvolleren Weg nach Costasc hinunter nehmen und von dort an ihren Ausgangspunkt nach Comano zurückkehren.

Nehmen Sie die Route

Canobbio Al Maglio – Ponte di Valle

Am Eingang des Dorfkerns von Canobbio befindet sich eine Kreuzung der scollinando-Routen.Sie können dem Rundweg bis zum Erholungsgebiet am Ufer des Flusses Cassarate folgen, indem Sie vom Al Maglio hinunter und von Ponte di Valle wieder hinaufgehen.

Nehmen Sie die Route

Porza zwischen San Rocco und Trevano

Wenn Sie vom Gemeindehaus (Casa Comunale) von Porza ausgehen, steigen Sie zum Parco di Trevano hinab, um dann vom Schulzentrum von Tavesio ins Dorf Porza zurückzukehren. Wenn Sie am Ausgangspunkt im Ortskern noch nicht müde sind, können Sie in Richtung des Oratoriums San Rocco und hinab nach Pian Gallina weitergehen. Der Wanderweg führt dann wieder hinauf nach  San Martino und von dort können Sie durch das schöne landwirtschaftliche und bewaldete Gebiet von Monda nach Porza zurückkehren.

Nehmen Sie die Route

Rund um Cureglia

Von der Casa Rusca, dem Sitz der Gemeindekanzlei von Cureglia, gelangt man über Nebenstrassen und einer Treppe zur Kirche von Comano.Von hier aus erreicht man den Ortskern von Porza, indem man beim Schulzentrum von Tavesio vorbeigeht. Kehren Sie via Monda, San Martino und Orti di Gaggio zurück ins Dorf zum Ausgangspunkt.

Nehmen Sie die Route

Für weitere Informationen besuchen Sie die Website scollinando

Die Höhenangaben und Richtungen der Routen auf der interaktiven Karte sind nicht verbindlich, die technischen Daten sind daher nicht vollkommen zuverlässig.

Schwierigkeitsgrad der Spaziergänge: Einige Abschnitte des vorgeschlagenen Netzes liegen auf Wander- oder Bergwanderwegen und in einigen Abschnitten hat es Stufen. Passen Sie sich entsprechend an!

Anforderung

leicht

Zeit

da/von/de/from: 1 h
a/bis/à/to: 2 h 20'

Kondition

leicht

  1. Ähnliche Ausflüge