Close
  • Igor Eskinja Landscape With Two Hands Copy Igor Eskinja Luganoregion

NET JUMPS

28 Mai - 30 Juli 2021
Lugano
Piazza Cioccaro 7

Die Kunstgalerie Allegra Ravizza freut sich, die Ausstellung NET JUMPS zu präsentieren, eine Gruppenausstellung der Künstler Igor Eškinja, Franklin Evans, Federico Luger.

Die Werke der drei Künstler sowie Recherchen der vergangenen hundert Jahre sollen zum Nachdenken über die Entstehung des zeitgenössischen Hyperminds anregen. Dies in der Form einer chronologischen
Erkundung ausgehend von den Vorläufern der Science Fiction-Literatur in den 20er Jahren über historische Analysen und Zusammenhänge mit dem Kalten Krieg der 50er Jahre bis hin zur Entstehung der ersten
Computer-Rollenspiele und der daraus hervorgehenden Erfindung des « avatar ».

NET JUMPS ist eine Annäherung an neue Welten und Verfremdungen. In den Ausstellungsräumlichkeiten der Kunstgalerie kann man ältere und neuere Video Games spielen, eine Reise unternehmen mit historischen Computern, mit Informatik- und Telematik-Programmen, welche die drei wichtigsten Aspekte der Entstehung unseres heutigen Hyperminds beleuchtet:

  • Der wahrgenommene Raum | Igor Eškinja
  • Die Informationsebenen | Franklin Evans
  • Die Wechselwirkung außerhalb von Materie | Federico Luger
Disclaimer

Die in dieser Website enthaltenen Informationen zu Dienstleistungen und Produkten werden von externen Partnern geliefert. Da diese Informationen häufigen Änderungen unterliegen, übernimmt Lugano Region für allfällige Ungenauigkeiten keine Verantwortung.

  1. Organisation