Close
  • 2022 12 05 Emmanuel Pahud Fabien Monthubert Revolution Luganoregion

Emmanuel Pahud und die Kunst der Flöte

05 Dezember 2022
LAC - Sala Teatro, Lugano
Piazza Luini 2

Zeitplan

20:30 - 23:00

Emmanuel Pahud, Flöte
Alexander Melnikov, Klavier

Emmanuel Pahud ist in Lugano zu Hause, wo er als Artist-in-Residence für die Saison 2018-2019 von LuganoMusica tätig war. "Ich denke und träume immer von etwas Unkonventionellem", so beschrieb er seinen Wohnsitz in einem Interview. Worte, die auch seinen Aufstieg in die Riege der gefragtesten Solisten der Welt beschreiben könnten, der mit seiner Erfahrung als erste Flöte bei den Berliner Philharmonikern im Alter von nur 22 Jahren begann.

Pahud war fasziniert vom Theatersaal des LAC, "einem wunderschönen Raum, in dem jede Art von musikalischer Kombination, von der Soloflöte bis zum Sinfonieorchester, zum Klingen gebracht werden kann". Und in der Tat hatte er sich inspirieren lassen, mit einem Meisterkurs, vier Solo- und Kammerkonzerten, bei denen er sich mit allem von Bach bis hin zu dem von Eric Montalbetti in Auftrag gegebenen Konzert für Flöte und Orchester beschäftigt hatte.

Preise

Von CHF 27.5 bis CHF 77.-

Buchung

Disclaimer

Die in dieser Website enthaltenen Informationen zu Dienstleistungen und Produkten werden von externen Partnern geliefert. Da diese Informationen häufigen Änderungen unterliegen, übernimmt Lugano Region für allfällige Ungenauigkeiten keine Verantwortung. In Ansicht der sich ständig ändernden COVID-19-Pandemie-Situation empfehlen wir Ihnen, sich bei den oben genannten Kontaktpersonen über mögliche Beschränkungen Ihrer Aktivitäten zu informieren.

  1. Organisation